Aktuelles

Die neusten Nachrichten des VSAO

Jahrestagung medical women switzerland (mws) 2020

„Wie können wir Ärztinnen in Ausbildung und Beruf fördern und unterstützen? Welche frauenspezifischen Standpunkte gilt es zu thematisieren? Wo genau liegen damit verbundene Probleme? Und was sind Lösungen, die uns alle weiterbringen?“

Am 26. September 2020 findet in Zürich die Jahrestagung der mws medical women switzerland statt. Mehr Infos zum Event findet ihr hier.

FAQ Arbeitsgesetz und Coronavirus

Der VSAO Schweiz hat ein Dokument hervorgebracht, welches die häufigsten Fragen rund um das Arbeitsgesetz in Zusammenhang mit dem Coronavirus beantworten soll. Mehr dazu findet ihr auf vsao.ch.

Bei weiterführenden Fragen steht euch unser Stabsjurist Samuel B. Nadig unter rechtsanfragen@nospam-vsao-gr.ch jederzeit zur Verfügung.

Mitgliederversammlung am 09. Juli 2020

Die Mitgliederversammlung des VSAO Graubünden wird, nachdem sie am 19. März infolge Corona-Krise abgesagt werden musste, neu am 09. Juli 2020 um 18:30 Uhr im Grossen Hörsaal Kantonsspital stattfinden. Sämtliche Interessierte sind herzlich zur Versammlung und Apero eingeladen.

Sistierung des Arbeitsgesetzes aufgehoben

Die zeitweise Sistierung des Arbeitsgesetzes bezüglich Arbeits- und Ruhezeiten aufgrund der Corona-Krise wurde per 1. Juni 2020 wieder aufgehoben. Somit gilt die wöchentliche Höchstarbeitszeit von 50 Stunden wieder uneingeschränkt.

In Zusammenarbeit mit H+ und der SBK wurde ein Merk- und Faktenblatt zur Corona-Pandemie veröffentlicht, welches euch wichtige Informationen zu Höchstarbeitszeit, Minusstunden und Kurzarbeitsentschädigung liefert. Mehr dazu findet ihr hier.

Sistierung des Arbeitsgesetzes bezüglich Arbeits- und Ruhezeiten

Aufgrund der aktuellen Pandemie des neuen Coronavirus erfolgte aufgrund der massiven Arbeitszunahme in den Spitälern die Sistierung der Bestimmungen des Arbeitsgesetztes vom 13. März 1964 betreffend Arbeits- und Ruhezeiten. Die Arbeitgeber sind aber weiterhin verantwortlich für den Schutz der Gesundheit ihrer Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und müssen insbesondere dafür sorgen, dass diesen ausreichend Ruhezeit gewährt werden. Die Ansprüche auf Zeit- und Lohnzuschläge sind von dieser Ausnahme nicht betroffen.

Um die Frage des Gesundheitsschutzes und ausreichender Ruhezeiten zu klären, ist der VSAO in Kontakt mit dem Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner (SBK), dem Spitalverband H+ sowie dem Bundesrat getreten. Die Sektionsjuristinnen und -juristen stehen bei Fragen diesbezüglich zur Verfügung.

Mehr Informationen hierzu findet ihr auf der Website des VSAO Schweiz: vsao.ch

Weiterbildungskalender

Zeitgleich mit der Einführung der neuen Website wird der Startschuss für den neuen Weiterbildungskalender gegeben. Regionale Weiterbildungen für alle Fachrichtungen einfach auf euren e-Kalender herunterladen!

Reviewed.ch wird zu medicus.ch

Möchtest du dich über die Arbeitsbedingungen der Schweizer Spitäler informieren? Oder hast du gerade die Stelle gewechselt? Erstelle Stellenbewertungen oder gewinne mit wenigen Klicks einen Überblick über die Weiterbildungs-, Anstellungs- oder Lohnverhältnisse und persönliche Erfahrungsberichte. medicus.ch

Zentralvorstand

Am 23. November 2019 fand der Zentralvorstand des VSAO Schweiz in Bern statt. Neben dem Definieren unserer politischen Standpunkte zu anstehenden Geschäften in der Gesundheitspolitik haben wir u.a. zu neuem Logo und Homepage des VSAO Schweiz, der Jahresrechnung und Budget des VSAO und Wahlen des Geschäftsausschusses und Delegierte in der Ärztekammer deine Interessen vertreten.

Veranstaltung Dienstplan & Arbeitsgesetz

FREIZEIT – ÜBERZEIT – TEILZEIT – ZEITNOT – ARBEITSZEIT – BABYZEIT – FAMILIENZEIT- NACHTZEIT – BILDUNGSZEIT – PAUSENZEIT
 
Am 12. September 2019 hat der VSAO Graubünden im Hörsaal des KSGR zu einer interaktiven Veranstaltung zum Thema „Dienstplanung & Arbeitsgesetz“ eingeladen. Zahlreiche interessierte Mitglieder und Dienstplanberater diskutierten nach einem Referat von Philipp Rahm, Dienstplanberater des VSAO, über Problemstellungen und individuelle Lösungsansätze des Arbeitsgesetzes und Dienstpläne.

Veranstaltung verpasst? Melde dich bei Fragen!