Veranstaltung im Rahmen des interdisziplinären Fortbildungsprogrammes des KSGR, verantwortlich: Dr. med. Niklaus Kamber, Leitender Arzt Endokrinologie, KSGR