Weil nur noch routinierte Mediziner operieren dürfen, kommen Kleinspitäler in Nöte

NZZ-Artikel

- Unre­flek­tiert Min­dest­fal­lzahlen zu fordern kann sich beson­ders für den weitläu­fi­gen Gebirgskan­ton Graubün­den als äusserst prob­lema­tisch erweisen. Zusam­men mit der Sich­er­stel­lung der Grund­ver­sorgung auch in abgele­ge­nen Regio­nen set­zten wir uns auch beson­ders in periph­eren Spitälern für eine gute Aus– und Weit­er­bil­dung, sowie faire Arbeits­be­din­gun­gen ein.

Archiviert in: VSAO Graubünden