Die Sek­tion Graubünden

Die VSAO Sek­tion Graubün­den hat ca. 600 Mit­glieder. Die rund 450 Aktivmit­glieder wählen an der jährlich (meist im Feb­ruar) stat­tfind­en­den Mit­gliederver­samm­lung den Vor­stand und den/die Präsi­dentIn. Gemein­sam mit dem Geschäfts­führer und Ver­band­sjuris­ten ist der Vor­stand Ansprech­part­ner für die Mit­glieder in beru­flichen und wirtschaftlichen Angele­gen­heiten und fördert deren Inter­essen, vor allem in den Bere­ichen Arbeits– und Weit­er­bil­dungs­be­din­gun­gen. Der Vor­stand nimmt regelmäs­sig am Zen­tralvor­stand des VSAO CH in Bern teil. Die Sek­tion Graubün­den ist zudem mit drei Delegierten in der FMH-Ärztekammer vertreten. Derzeit vere­in­fachen zehn VSAO-Spitalvertreter in den Bünd­ner Spitälern den Aus­tausch zwis­chen Spitälern und Vor­stand. Die Spi­talvertreter kön­nen den Steck­briefen auf der Seite “Die Bünd­ner Spitäler” ent­nom­men wer­den. Zweimal pro Jahr tre­f­fen sich die Spi­talvertreter und der Vor­stand zu einem gegen­seit­i­gen Austausch.